Woche44

Diese Woche zu wecken folgende Dinge:

Ein paar große technologische Entwicklungen Geschichte wurde während der Woche vorgestellt. MIT führte den Robotern die Möglichkeit, voneinander durch das Netz zu erfahren. Business Insider sagte über künstliche Haut, die ermöglicht es dem Roboter die Berührung und Wärme zu erkennen.

Business Insider berichtet, auch erhebliche Verkehrsnachrichten, in Italien entwickelt worden, selbstfahr Pod, die einzeln oder in Gruppen bewegen kann. Wer braucht nicht mehr einen Roboter Auto, wenn es das ist erfolgreich. Der Zeitplan ist das gleiche wie ein Roboter Wagen, 2020 ist.

Gesundheitsversorgung und Altenpflege-bezogene Nachrichten kommt aus Neuseeland, wo wurde die neue koreanische erschwinglichen Betreuungsroboter, der in der Lage, die Temperatur, Blutdruck und Herzfrequenz zu messen ist, eingebracht. Die Person berichtete, auf NZHerald.

Couple Nachrichten zu künstlicher Intelligenz und Menschlichkeit im Zusammenhang wurde ebenfalls angesprochen. Quartz berichtet, dass in der menschlichen Werte müssen an einen Roboter programmiert werden.


IEEESpectrum sagt mehr menschenähnlichen Weg, um mit dem Roboter zu sprechen.

Zwei Arbeitsmarkt-Nachrichten und erzählt uns über Geschwindigkeit von Veränderungen. INC berichtet, wie das beschleunigte Tempo ist Fabrikarbeiter mit Robotern ersetzt. Woche der dritt Nachrichten von Business Insider berichtet Direktor einer großen Firma und seine Gedanken über Arbeitsplatzverluste. Die Roboter werden menschliche so sicher, wie die Sonne aufgeht, am Morgen zu ersetzen, sagt er.


Diese unterschiedlichen Stimmungen.


Der nächste Wochenbericht wird am 9.11.2015 angezeigt.